Ein paar Tage hatten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 bereits in Berlin verbracht, bevor sie als einen Höhepunkt ihrer Stufenfahrt die Einladung von Dr. Barbara Hendricks in den Deutschen Bundestag wahrnehmen konnten. Wie ist die Stimmung in der Partei vor der Bundestagswahl, welches sind ihre wichtigsten Ziele, woher kommt das Geld der Partei und wofür wird es ausgegeben? Diese und andere Fragen stellten die Jugendlichen der SPD-Kandidatin aus Kleve, die als Schatzmeisterin gleichzeitig verantwortlich ist für die Finanzen der Bundes-SPD. Sie erhielten auf alle Fragen konkrete Antworten und konnten so trotz des eindrucksvollen Berliner Arbeitsumfelds eine reale Politikerin erleben. Nach dem “Gläsernen Labor” und dem ehemaligen Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen war der Besuch des Deutschen Bundestages die Gelegenheit und Anregung für die naturwissenschaftlich ausgerichteten Biologie-Leistungsschülerinnen und -schüler, sich auch mit der Tagespolitik auseinander zu setzen.