Noch vor der Bundestagswahl konnten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 des KAG Kleve jetzt auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Barbara Hendricks den Deutschen Bundestag besuchen. Die jungen Leute, überwiegend mit Geschichte als Leistungskurs, nutzten die Gelegenheit zu einer intensiven Befragung der Politikerin. Grundsätzliches wie die Entscheidungsfreiheit von Politikern oder mögliche Koalitionsentscheidungen nach der Wahl waren ebenso von Interesse wie die konkrete Haltung von Barbara Hendricks zur Drogenpolitik, der Zukunft des Solidaritätspakts oder der Weiterentwicklung im Gesundheitsbereich. Motiviert von diesem Diskurs machten sich die Besucher zum nächsten Termin im Deutschen Bundesrat auf. Der folgende Tag war mit dem Besuch von Pergamonmuseum und Neuem Museum (Nofretete) dem Altertum gewidmet, danach folgte ein “Barocktag” in Potsdam und zum Abschluss hatten sich die Schülerinnen und Schüler den Besuch der Gedenkstätte Sachsenhausen bei Oranienburg ausgesucht. Eine Reise mit spannenden Höhepunkten, die allen in Erinnerung bleiben wird.