Seit Anfang Mai absolviert der Physikstudent Peter Wolters (21) aus Kalkar ein Praktikum im Bundestagsbüro von Barbara Hendricks. Hier konnte er vielseitige Eindrücke und Erfahrungen sammeln und sich einen ersten Überblick über die unterschiedlichen Bereiche der Bundespolitik verschaffen.

So bietet die SPD-Bundestagsfraktion viele Veranstaltungen im Rahmen ihres Praktikantenprogramms an, an denen Peter bereits teilgenommen hat. Dort gab es spannende Diskussionen mit anderen SPD-Abgeordneten sowie Praktikantinnen und Praktikanten. Mit dem Bundestagsabgeordneten Karl-Heinz Brunner wurde beispielsweise über Wege der Abrüstung und die aktuelle Iranpolitik diskutiert. Perspektiven und Herausforderungen der Arbeitsmarkt-, Familien- und Sozialpolitik wurden in einem Gespräch mit der SPD-Politikerin und Sprecherin für Arbeit und Soziales Katja Mast erläutert. Wie die Entwicklungspolitik in der Großen Koalition aussieht, beleuchtete die Bundestagsabgeordnete Gabi Weber. „Mich hat es sehr erfreut, dass in den konstruktiven Diskussionen kein einseitiger Informationsfluss stattgefunden hat. Wir Praktikanten hatten stets die Möglichkeit, unsere eigene Meinung einzubringen, auf welche die Abgeordneten gerne eingingen“, so Peter. Zusätzlich erhielt der Praktikant aus Kalkar durch den Besuch von Ausschuss- und Plenarsitzungen Einblicke in die Arbeitsabläufe des Deutschen Bundestages und konnte Politikerinnen und Politiker hautnah erleben.

Neben den diversen Veranstaltungen lernte Peter auch die ganz alltäglichen Aufgaben eines Abgeordnetenbüros genauer kennen – wie zum Beispiel das Verfassen von Pressemitteilungen und das Beantworten von Bürgeranfragen. „Der Alltag im Büro ist sehr abwechslungsreich und spannend. Durch die dauerhafte Konfrontation mit neuen Themen, hat man stets die Möglichkeit, neue Dinge zu lernen. Ich kann jedem politikinteressierten Menschen nur empfehlen, sich für ein Praktikum im Deutschen Bundestag zu bewerben. Die Einblicke helfen einem sehr, politische Prozesse besser zu verstehen“, sagte Peter über seine Zeit im politischen Berlin.

(Bild: Barbara Hendricks mit dem Praktikanten Peter Wolters auf der Dachterrasse des Jakob-Kaiser-Hauses)