Die Bundesregierung hat heute Hilfen für Heilmittelerbringer beschlossen. Physiotherapeuten, Logopäden oder Ergotherapeuten erhalten 40 Prozent der Vergütung aus dem vierten Quartal 2019 als Einmalzuschuss. Das teilte die SPD-Bundestagsabgeordnete Barbara Hendricks mit. Ein Antrag kann ab dem 20.05.2020 bei der ARGE Heilmittelzulassung NRW gestellt werden.


„Leider haben die Verhandlungen mit der Union mehr Zeit in Anspruch genommen, als wir uns das gewünscht haben. Dennoch bin ich erleichtert, dass wir nun einen tragfähigen Kompromiss gefunden haben, der den Praxen im Kreis Kleve helfen wird“, so Barbara Hendricks.


Weitere Informationen dazu unter https://www.zulassung-heilmittel.de/argen/NRW.html